2019


Open-Weltmeister Herren 56o kg & Medaillen-Regen für die Schweiz in Irland

An der Open-WM gewannen die Sinser Herren in der 560er-Kategorie ohne Punktverlust! Dies ist seit 16 Jahren wieder eine Goldmedaille für die Elite-HerrenBei den Damen stand Sins in den Kategorien 520 kg und 560 kg am Start. Bei beiden Turnieren belegten sie nach der Vorrunde den 5. Rang & verpassten somit den Einzug ins Halbfinale ganz knapp.



An der Closed-WM (U19 & U23) und EM (Elite-Kategorien) holte die Schweiz in jeder Kategorie, bei der sie am Start stand, mindestens eine Bronzen-Medaille!!

Hier eine Übersicht der Sinser/innen!

Herren U19

1. Rang

Ohne Sinser

Herren U23

1. Rang

Jeremias & Johannes Zumbühl

U23-Mixed

1. Rang

Elena Beier, Sarah Villiger, Corinne Röthlisberger, Fabiola, Jeremias & Johannes Zumbühl

Damen U23

3. Rang

Fabiola Zumbühl, Jessica   Rogenmoser, Chiara Cannone, Elena Beier, Corinne Röthlisberger, Sarah & Jasmin Villiger

Herren 560 kg

2. Rang

Emanuel Zumbühl, Marco Strebel, Christian Wiederkehr, Marc Villiger & Markus von Flüe (Coach)

Herren 640 kg

3. Rang

Ohne Sinser

Herren 680 kg

3. Rang

Ohne Sinser

Mixed 580 kg

1. Rang

Melanie Villiger

Damen 520 kg

1. Rang

Fränzi Zumbühl, Melanie & Jasmin Villiger

Damen 560 kg

1. Rang

Fränzi Zumbühl & Nicole Hess



GENSB: Top-Ten-Platz für sins

Ende August fand in England das grösste Internationale Jugendturnier, das GENSB, statt. Am Start waren 32 Teams aus 8 Ländern mit insgesamt 307 Athleten/Innen.

Sins startete gut ins Turnier und verlor in der Vorrunde einzig gegen Stans. Somit zogen sie ins Achtel-Finale gegen Mosnang ein. Leider reichten die Kräfte nicht mehr aus, um die Ostschweizer zu besiegegen. Sins schloss das Turnier mit dem 10. Rang dennoch sehr gut ab! Herzliche Gratulation!


Herren 580 kg holen sich den 3. Titel in Folge!

Nachdem bereits die Damen und die U23 den Schweizermeister-Titel nach Sins holen konnten, trumpften die Herren 580 kg in Waltenschwil nach. Durch den Sieg am letzten Schweizermeisterschafts-Tunrier holte sich Sins den 3. Titel in Folge. 
Unsere Mixed-Mannschaft schliesst die Saison auf dem tollen 2. Rang ab und ist somit Vize-Schweizermeister.

Herzliche Gratulation zu dieser super Leistung!

  

Weiterer Schweizermeister-Titel für Sins!

Dank den beiden Turniersiegen in Ebersecken und Engelberg holt sich unser U23-Team den Schweizermeister-Titel. Es ist der erste Titel in dieser Kategorie, der Sins feiern kann. Wir gratulieren den Athleten/Athletin und dem Coach zu diesem grossen Erfolg!



erfolgreiches, Heisses Heimturnier!

Trotz der Hitze war unser Heimturnier ein voller Erfolg. Der Start in das Super-Wochenende machten unsere 17 Plauschmannschaften. Sie zeigten den zahlreich erschienen Zuschauern ein unterhaltsames Turnier. 

Am Sonntag standen dann die Profis auf dem Platz. Für Sins lief es dabei besonders gut. Dank der Unterstützung der vielen Fans konnten gleich 4 Tagessiege erzogen werden: Schüler, Frauen 520 kg, Herren 580 kg und Mixed 580 kg. Die Sinser U19 kämpften hart und belegten schlussendlich den 6. Rang. Unsere Damen hatten besonders grossen Grund zur Freude. Mit dem 5. Sieg dieser Saison holten sie sich erstmals den SCHWEIZERMEISTER-TITEL!!!

Wir danken allen Helfern, Sponsoren, Mannschaften & Zuschauern, die dieses tolle Heimturnier ermöglicht haben!



Auch international erfolgreich!

Der Tauziehverein Goldscheuer veranstaltete vom 15.06.-16.06.2019 ein  internat. Seilziehturnier. Der Seilziehclub Sins zeigte mit zwei zweiten Rängen und einem Sieg, dass sie auch international zu den Besten gehören.